Prof. Dr. Hans-Jürgen Tietz ist weiterbildungsermächtigter Arzt auf dem Gebiet der Medizinischen Mikrobiologie der Ärztekammer Berlin.

Auf dem Spezialgebiet Mykologie werden landesweit Fortbildungsveranstaltungen zu folgenden Themen angeboten und regelmäßig durchgeführt:

  • Mykosen von Kopf bis Fuß
  • Mykosen in der gynäkologischen Praxis
  • Mykosen in der zahnärztlichen Praxis
  • Diagnostik und Therapie von Systemmykosen
  • Mikroskopierkurse für Dermatologen
  • Mikroskopierkurse für Gynäkologen

Die Veranstaltungsinhalte wenden sich an Allgemeinärzte, Pädiater, Dermatologen, Gynäkologen, Mikrobiologen und Intensivmediziner.